Pressemitteilungen

Folgende Pressemitteilungen des BDEF sind derzeit abrufbar:

 

erschienen am
1.03.2009

Pressemitteilung: Neuer Referent für Verkehrspolitik und Vorsitzender des AKV ernannt

erschienen am
22.02.2008

Pressemitteilung: Arbeitskreis Frauen auf der Messe CREATIVA

erschienen am
26.11.2006

Positionspapier des BDEF zum Thema 
Privatisierung des Fahrwegs der Deutschen Bahn AG

erschienen am
19.06.2006

Kürzung der Regionalisierungsmittel ist kurzsichtig

erschienen am
02.05.2004

Grenzüberschreitender Verkehr mit der Eisenbahn

erschienen am
23.11.2003

Positionspapier des BDEF zur Bahnreform

erschienen am
09.10.2003

Unterschriftenaktion für Weißeritztalbahn

erschienen am
23.08.2003

Zweite Spendenübergabe für Flutopfer

erschienen am
11.07.2003

Erste Spendenübergabe für Flutopfer

erschienen am
03.07.2003

Wiederkehr der alten BahnCard

erschienen am
06.01.2003

Image der Eisenbahn

 

Der Bundesverband Deutscher Eisenbahn-Freunde e. V. (BDEF) ist mit über 12.000 Mitgliedern der größte Verband seiner Art in Europa und der zweitgrößte der Welt.

Nach Möglichkeit Belegexemplar oder Hinweis auf Veröffentlichung erbeten an:

Bundesverband Deutscher Eisenbahn-Freunde e. V. (BDEF) 
Vogelstr. 10, 66953 Pirmasens
Telefon:  06331 724 700
eMail: bdef@bdef.de oder pressereferat@bdef.de